Bärlauch Zitronen Salz

Bärlauch-Zitronensalz

Die Zitronen heiß abwaschen, trocken reiben und die Schale fein abreiben. Den Bärlauch waschen, trocknen und grob hacken. Den zerkleinerten Bärlauch mit dem Flor de Sal und dem Zitronenabrieb mischen und im Mixer/Mörser zerkleinern.

Die Salzmischung im Backofen bei 50 °C 3,5 bis 4 Stunden, unter wiederholtem wenden, trockenen. Dann auf einem Backblech an einem warmen Ort nochmals 1-2 Tage trocknen lassen. Eventuell vor dem Gebrauch nochmal im Mörser zerkleinern.

Passt zu: als Kruste von Braten, als Rub zum BBQ


  • 125 g Flor de Sal
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 250 g Bärlauch