Kala Namak

Kala Namak, auch indisches Schwarzsalz genannt, ist ein vulkanisches Steinsalz. Als Bestandteil zahlreicher ayuverdischer Gerichte ist es ein traditionelles Gewürz der indischen Küche.
Der charakteristisch-schwefelige Geschmack erinnert stark an den von hartgekochten Eiern. Deshalb ist Kala Namak ein beliebter „Ei-Ersatz“ bei Veganern. Die typisch rötlich, grau bis rosa
Färbung weisst auf eingeschlossenes Eisenoxid hin. Es eignet sich besonders für Chutneys, Obstsalate, Joghurtgerichte und Masalla-Gewürzmischungen.

Besonders beliebt bei Veganern!

ab 4,50 

Enthält 7% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Arbeitstage

Auswahl zurücksetzen

Produktbeschreibung

Kala Namak Salz – der nicht nur vegane Geheimtip

Kala Namak Salz ist ein typisches Gewürz der indischen Küche. Zur Herstellung werden Harad Samen, die Früchte des Terminalia Chebula Baumes, mit Salz verkocht. Dieses nimmt den Geschmack und die Farbe der Hülsenfrucht an. Durch den hohen Anteil an Schwefelwasserstoff und Eisen bekommt unser Salz seinen irreführenden und dennoch besonderen Duft, ähnlich dem von Eiern. Bei Veganern ist Kala Namak als Ei-Ersatz z.B. für vegane Mayonnaise beliebt.

Im Jahr 2003 untersuchte das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) das Kala Namak wegen seiner relativ hohen Konzentration an Schwefelwasserstoff. Schwefelwasserstoff ist ein giftiges Gas, das bereits in geringer Konzentration nach faulen Eiern riecht. Das BfR kam damals zu den Ergebnissen, dass das „Kala Namak“, „Schwarzsalz“ oder auch „Black Salz“ genannt, bei einer bestimmungsgemäßen Verwendung wie in der Indischen Küche keine gesundheitliche Gefährdung darstellt.

Kala Namak ist ein natürliches Schwarzsalz und verleiht Speisen einen schwefeligen Geschmack. Dieser ist in Indien vor allem bei Obstsalaten, Chutneys, Chaats oder bei dem beliebten Raitas gewünscht. Besonders empfehlenswert ist das Indische Gewürz-Salz zu Gemüse und exotischen Früchten, aber auch zu Fisch. Auch Fruchtsaftgetränken oder Longdrinks gibt das Salz einen außergewöhnlichen Geschmack. Bei Veganern wird das Schwarzsalz vor allem bei Tisch wegen seines eierähnlichen Geschmackes geschätzt.

veganes Rührei Rezept


Inhaltsstoffe: mind. 95,4% NaCl, >0,11%Ca, >0,05%Mg, >1,8% So4, S 5,85%

Zusätzliche Information

Gewicht 108 g
Verpackung

150 g Aromabeutel, 75 g Dose